Kurzbeschreibung

  • Südverlegung der Gleise der S-Bahn-Linie 8 (Flughafen-S-Bahn), um Platz für die Erweiterung zu schaffen
  • Errichtung von sieben zusätzlichen Abstellgleisen
  • Bau eines neuen Elektronischen Stellwerks, welches das bisherige Relais-Stellwerk ersetzt

  • Reduzierung der Abstellung von S-Bahn-Fahrzeugen an peripheren Standorten. Diese liegen teilweise im Bereich von Wohngebieten und werden von Anwohnern wegen der nächtlichen Lärmentwicklung kritisch gesehen.
  • Schaffung von dringend benötigten zusätzliche Abstellkapazitäten für die pünktliche Bereitstellung der bis zu 300 Schienenfahrzeuge, die in Steinhausen dirigiert werden.

  • Ca. 71,5 Mio. Euro

  • Freistaat Bayern
  • Deutsche Bahn AG

  • Ein rechtskräftiger Planfeststellungsbeschluss liegt seit März 2012 vor.
  • Der Realisierungs- und Finanzierungsvertrag zwischen dem Freistaat Bayern und der DB Netz AG wurde im Juni 2017 abgeschlossen.
  • Der Spatenstich erfolgte am 12. Juli 2017.
  • Ostern 2020 konnte die Anlage in Betrieb genommen werden.

  • Inbetriebnahme der Anlage zu Ostern 2020
  • Grob-
    planung
  • Fein-
    planung
  • Genehmigungs-
    verfahren
  • Bauvor-
    bereitung
  • Bauphase
     
  • Inbetrieb-
    nahme
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

DB Netz AG, Kommunikationsteam 2. Stammstrecke München

Die 2. Stammstrecke im Internet: www.2.stammstrecke-muenchen.de

Schreiben Sie uns: 2.Stammstrecke@deutschebahn.com

Folgen Sie uns auch auf Twitter: @2_stammstrecke

Und bei Instagram: 2_stammstrecke

Oder rufen Sie uns an unter 089 / 130822991